Lesetipp: Norwegen der Länge nach – Simon Michalowicz

imageHeute möchte ich euch eine Buchempfehlung aussprechen. Nicht zuletzt, weil wir persönlich in Wort und Bild darin vorkommen. 🙂

Vielleicht habt ihr den Beitrag hier auf unserer Seite gelesen, in dem wir berichteten, dass uns Simon auf seinem Fußmarsch durch Norwegen einen kleinen Besuch abgestattet hat.

image

Damals war Simon „kurz“ vor seinem Ziel, dem Nordkap, auf seiner Wanderung durch ganz Norwegen der Länge nach. Ich hab ihn kurzerhand zu uns eingeladen und ihn dann sogar noch auf seinen letzten Kilometern zum Nordkap begleitet.

Nun hat der Gute von seiner „Norge på langs“-Wanderung ein Buch geschrieben. Am vergangenen Samstag, fand ich pünktlich zu meinem Geburtstag ein Exemplar in meinem Briefkasten und habe natürlich gleich einen Blick hinein geworfen.

Im Mittelteil befinden sich tolle Fotos (auf einem sind auch wir zu sehen ;)) von der eindrucksvollen Reise zu Fuß durch Norwegens Landschaft. Neben diesen Bildern nimmt Simon einen mit auf sein großes Abenteuer durch Norwegen und die norwegische Wildnis und erzählt davon,  wie er zum Beispiel sein Zelt verliert, Trond Strömdahl unterwegs trifft und natürlich von seinem „Zieleinlauf“ mit mir zusammen am Nordkap.

Dabei erzählt er die Geschichten gekonnt gut, als wäre es nicht das allererste Buch, welches er selbst verfasst. Herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Buch, Simon! Nun habe ich selbst Lust mal eben kurz auf große Wanderung zu gehen… wenn da nicht die Verpflichtungen wären…

Kommentar verfassen