Aug 08 2016

Wanderung zur DNT-Hütte Velleseter

Anfang Mai 2016 habe ich eine Wanderung mit Übernachtung in der DNT-Hütte „Velleseter“ in den Sunnmørsalpen gemacht.

Im Velledalen fährt man von der FV 60 beim Schild „Brunstad“ ab. Kurz darauf geht es bei einer alten Fabrik links ab in den „Brunstadvegen“. Man kommt an einem „Joker“ Geschäft vorbei und folgt dem Weg weiter. Ungefähr 600 Meter nach dem Geschäft biegt man nach rechts ab in einer Kreuzung (Bøvegen). Hier fährt man bis zum Wasserkraftwerk weiter, wo man seinen Wagen parken kann und die Wanderung startet.

Die Wanderung geht die ganze Zeit über einen Schotterweg bergauf und ist daher auch für Leute geeignet, die nicht über Stock und Stein wandern wollen oder können. Man benötigt ungefähr eine knappe Stunde hinauf bis zur Hütte.

Die Hütte ist mit Licht ausgestattet, welches durch eine Solaranlage mit Energie  versorgt wird. Neben der größeren Haupthütte, gibt es auch eine kleinere Hütte mit eigenem Klo für Hundebesitzer. In der Haupthütte befinden sich zwei Schlafräume sowie Schlafmöglichkeiten im Aufenthaltsraum.

Ansonsten ist die Hütte, wie bei fast allen DNT-Hütten üblich, mit einem Holzofen und voll eingerichteter Küche ausgestattet.

Vellesetra Schild Utsikt Velleseter Velleseter Velleseter Toilette Velleseter Schlafraum Velleseter innen Velleseter innen Vellesetra Velleseter Weg zu Velleseter

Kommentar verfassen