Drohnenflug am Koparnes Fährenkai

Drohnenflug am Hidsegga Berg auf der Insel Gurskøy

Ivanssons Autofriedhof in Schweden 🇸🇪

Ein paar bewegte Eindrücke von diesem besonderen und einzigartigen Lost Place in Schweden an der Grenze zu Norwegen.

17. Mai 2024 Nationalfeiertag in Oslo

Schau dir hier die Zusammenfassung oder den ganzen Livestream von den Feierlichkeiten zum norwegischen Nationalfeiertag in Oslo 2024 an.

Olderelv Camping, Skibotn ****

https://goo.gl/maps/mbCc7ELmMnuS7vB26

Diesen Platz haben wir mit dem Wohnmobil im Juni 2021 besucht. 

Ein relativ großer Platz mit weitreichendem Serviceangebot wie zum Beispiel einem Café oder Autowäsche. Moderne Stromanschlüsse an den grünen nummerierten Stellplätzen mit meist jeweils einem Baum. Einige der Plätze liegen etwas näher an der E6, der Lärm ist aber erträglich, insbesondere nachts. 

Es gibt für den ganzen Platz leider nur 3 Duschen je Geschlecht. Also insgesamt 6. Wir finden das etwas eng bemessen für die Hochsaison. 4 dieser Duschen befinden sich zudem in der Sauna und sind nicht abschließbar, was dem ein oder anderen nicht behagen mag. 

Es sah alles sauber und gepflegt aus. 

Wir haben 300.- NOK mit Strom im Wohnmobil für 2 Personen bezahlt. 

Mehrere größere Hütten zum mieten sind ebenfalls vorhanden. 

Wir vergeben 4 von 5 Sternen. 

Wanderung zu Muletua

Auf der Insel Nerlandsøy im Ort Kvalsvik beginnt kurz vor Ende des Mulevikvegen die Wanderung hinauf zu Muletua. Hat man den ersten steilen Anstieg geschafft, geht es auch einfacher voran. Unterwegs laden Rastbänke zu Pausen und Aussicht genießen ein. Von Muletua hat man eine wunderbare Aussicht über das Meer, die Insel Skorpa, die Bucht Mulevika und zur Vogelinsel Runde mit dem Runde Leuchtturm. Startkoordinaten der Wanderung und Parkmöglichkeit: Alternativ kann man die Straße ein kleines Stück weiter bis ganz ans Ende fahren und dort auf dem großen Parkplatz mit Meerblick parken. Die Wanderung würden wir als mittelmäßig schwer einstufen und sollte für jeden in körperlich normaler Verfassung machbar sein. Für die Wanderung ist ungefähr 1,5 Stunden mit kleinen Pausen zu veranschlagen.

Ånderdalen Nationalpark Video

Auf der beliebten Insel Senja befindet sich der Ånderdalen Nationalpark. Hier kann man eine tolle Wanderung zum Åndervatnet See machen. Wir haben euch hier ein kleines Video von dort mit der Drohne aufgenommen mitgebracht.

Vartdal Camping

Vartdal Camping ist ein kleiner familiärer Stellplatz in der Nähe von Ørsta in Nordre Vartdal an der E39. Der Platz liegt auf einem kleinen Hof direkt gegenüber der Kirche. Hier hat man familiären Anschluss zu den Betreibern Torsten und Astrid, ein deutsch-norwegisches Paar. Diese stehen einem mit Rat und Tat zur Seite.

Am Fjord gibt es gute Angelmöglichkeiten und man kann mit einem geliehenen Boot rausfahren.

Man hat die Möglichkeit sein Wohnmobil oder Wohnwagen abzustellen oder sich ein Holzjurt zu mieten. In der Scheune im ehemaligen Milchraum befinden sich Dusche und Toilette.

Anbei ein kleiner Film, weitere Infos auch auf Vartdal-Camping.no

Rondane Friluftssenter – Rondetunet ****

Diesen Platz haben wir im August 2018 besucht.

An der Touristenstraße 27 durchs Rondane liegt das Rondetunet als perfekter Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in der Umgebung.

Der Platz verfügt über Stellplätze mit Strom, Hütten verschiedener Größe, vollausgestattete Gemeinschaftsküche, gratis Duschen, Waschmaschine, „Bergstube“ Aufenthaltsraum, Mountainbikeverleih (150.-kr pro Tag), offenes Grillhäuschen und gratis Wifi. Das Gebäude mit Küche und sanitären Einrichtungen ist neuerem Standards.

Vom Platz aus kann man mehrere Touren direkt starten. So zum Beispiel auf den Berg „Knappen“ von welchem man eine tolle Aussicht hat oder zur bewirtschafteten DNT Hütte Bjørnhollia wo man übernachten oder leckeres lokales Essen zu sich nehmen kann. In wenigen Minuten Fahrminuten Entfernung gelangt man zudem zu einem kleinen Joker Supermarkt, einem Wassermuseum, Rastplätzen von wo man Wanderungen starten kann, die Sollia Kirche, Ringebu Stabkirche uvm. Ein guter Basispunkt um die Gegend zu erkunden.

Wir haben mit dem Wohnwagen inkl. Strom 250.-kr pro Nacht gezahlt. Eine Ladung Wäsche kostete 20.-kr.

Der Platz wird von uns mit 4 von 5 Sternen bewertet.

Google Maps: https://goo.gl/maps/hNjv2YA1pML2

Website: http://www.rondetunet.no

Drohnenvideo Litlverifassforsen Wasserfall

Im Rago Nationalpark in Norwegen kann man in fantastischer Landschaft eine Wanderung zum Litlverivassforsen Wasserfall machen, welcher sich aus dem See Litlverivatnet in 200 Meter Tiefe stürzt. Hier ein kleines Video vom Wasserfall und der Umgebung mit einer Drohne aufgenommen.